GLÜCK - GLUECK - Lucky

Zurück

 

 

 

GLÜCK

 

Inhalt: GLÜCK

Das WAHRE Glück

GLÜCK

 

 

Das Wahre Glück

© Brigitte Obermaier, München, 2002-07-01

 

Das „Wahre Glück“ fürwahr.

Das Geben und Nehmen für mich.

Es wird dir niemals richtig klar.

Das „Wahre Selbst“, das  „Wahre Ich“

 

 

Für einen ist es das Vorhandensein.

Von Geld und sogar von Unwichtigkeiten.

Lässt es sich messen, ist es gross oder klein?

Oder will es wie ein Lufthauch  gleiten.

 

Suche im Innern und im Erkennen.

Auf den Augenblick sich vorbereiten.

Willst du es beim Namen nennen.

Schieb die Äußerlichkeiten zu den Seiten.

 

Spürst du in dir den gewissen Funken.

Von da an bist du seelisch nicht mehr allein.

Umgeben von Wirklichkeit wie betrunken.

Schwimmt man in das Meer des Glückes hinein.

 

Energiebeladen wie eine flatternde Vogelschar.

Strecke deine Hand einfach aus.

Um Hilfe bitten, dann wird es Fassbar.

Das Glück breitet sich im Innern aus.

 

Die Sonnenstrahlen suchen am Wegesrand.

Zum Aufwärmen am verregneten Tag.

Die Blumen, die Tiere, wie ein strahlender Diamant.

Das Glück erreicht auch Dich wie ein milder Flügelschlag.

 

Nun bist du an der Reihe mit festen Willen.

Halt es fest „das Glück“, du darfst nicht kneifen.

Nur du selbst kannst deine Sehnsucht stillen.

Hast du es akzeptiert,  kannst du es begreifen.



Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!